Deutsch
Englisch
Forschungsbereich Grundbau, Boden- und Felsmechanik

Aktuelle Projekte (Auswahl)

Thermo-mechanisches Verhalten von Energiefundierungen

Thermisch aktivierte Gründungselemente werden in Österreich seit Jahrzehnten erfolgreich eingesetzt, um oberflächennahe Erdwärme für das Heizen und Kühlen von Gebäuden heranzuziehen. Nach einer...[mehr]

[mehr]
RDVK Vibrocontrol

Das Forschungsprojekt RDVK-Vibrocontrol wird im Rahmen des Forschungsförderungsprogrammes Bridge 1 der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft, von den Projektpartnern TU Wien, Institut für...[mehr]

[mehr]
Weiterentwicklung der dynamischen Gleisstabilisation

Im Zuge des Bahnbetriebs müssen hohe vertikale und horizontale Lasten vom Schotteroberbau aufgenommen und in den Untergrund abgeleitet werden können. Befinden sich die Schotterkörner des Oberbaus...[mehr]

[mehr]
FDVK für Vibrationswalzen

Das Forschungsprojekt „FDVK für Vibrationswalzen“ (Vibro-F) wird in Kooperation mit der Firma HAMM AG abgewickelt und verfolgt das Ziel, einen neuen Messwert zur Flächendeckenden Dynamischen...[mehr]

[mehr]
Weiterentwicklung des zustandsabhängigen Gleisstopfverfahrens

Mit der kontinuierlichen Zunahme des Personen- und Güterverkehrs auf der Schiene wird die Instandhaltung von Schottergleisen zu einer immer anspruchsvolleren Aufgabe, wobei heutzutage ein Großteil...[mehr]

[mehr]
Weiterentwicklung der Tragschichtverdichtung mittels Plattenverdichter

Die Gleisbettsanierung mittels AHM-Technologie ist seit ca. 20 Jahren in Betrieb, allerdings erfolgte in den letzten 15 Jahren nur eine geringfügige Weiterentwicklung auf diesem Gebiet. Da es immer...[mehr]

[mehr]